Allgemein

Vom WELL Fühlen und BEAUTY Sein…

Jaja irgendwann ist es auch beim Mann dran sich mal wieder WELL zu fühlen und sich zu entspannen. Dank eines Gutscheines den ich von Esther, Larissa, Manuela, Verena und Tobias zum Geburtstag bekommen habe, war es nun an der Zeit mal so richtig abzuschalten. Nach einem genialen selbstgemachten Burgeressen ging es gleich in Richtung Wellness und Beauty. Angefangen wurde, wie man sieht mit einer Gesichtsmaske: Schoko. Konnte man auch abschlecken, war lecker und schmeckte nach Schoko (wer hätte es gedacht :-). 

Dann kam Manuela mit ihrer Handmassage und Peeling dran (woher kenne ich eigentlich all diese Begriffe???)- Nach dieser wirklich entspannenden Massage hatte ich wieder Händen wie ein „Babypopo“ :-). 

Dann war Larissa mit etwas dran, was ich auf der Freizeit schon bekommen habe: Eine Eierkur. Ja man kann jetzt denken was man will, aber es gibt ein wirkliches sichtbares Ergebnis. Die Haare sind geschmeidiger und auch sehr angenehm. Also nur zu Empfehlen. 

Während der ganzen Geschichte lief Larissas chinesische Entspannungsmusik und wir kamen uns vor wie in irgendeinem komischen Tempel. Zurück zum Ei: Larissa erzählte dann von irgendeiner Mitschülerin die das jeden Tag bekommen hat. Ich schweife ab…

Tobis Einsatz war die Massage der Füße. Das gleich was Manuela gemacht hatte an meinen Hönden allerdings halt an den Füßen… :-)




Als ob ich nicht schon genug massiert wurde fing nun Esther an mir noch eine Rückenmassage zu gönnen. Man ich sage euch, nach 1,5h Stunden Wellness war ich sowas von entspannt. Einfach nur genial. Und als ob ich nicht schon genug verwöhnt worden wäre haben wir noch einen genialen Film angeschaut: Vitus. Nur zum empfehlen… Und während dieses tollen Filmes, bei dem das Leben eines Wunderkindes in der heutigen Zeit verfilm wurde, kam dann noch Larissa mit einer Maniküre… (die Werbung versucht einen doch mehr als man denkt… 


Hier dazu noch ein bescheuertes Bild :-).


So nun bin ich endlich mal wieder richtig entspannt und kann nun fröhlich die drei letzten vollen Schultage überstehen…


Grüße vom dem der sich nun WELL fühlt…
 Stay tuned…
P.S.: Wer mich jetzt für komisch hält hat KEINE Ahnung…