radiofips

Von verbrannten CD´s…

Kaum ist man mal ein Weekend von Weissach entfernt sprudeln auch schon wieder, trotz „Scheiss viel Arbeit“ die Ideen.
Über diese CD bin ich im Studio geflogen. Der gute Alex hatte dort mit mir einen Einspieler produziert und wollte diesen natürlich den analogen Kollegen noch brennen… Dabei hat der Brenner wohl die eine CD gefressen. Passiert! Jeder normale Mensch nimmt die verbrannte CD und wirft sie in den Mülleimer…
Nur Alex nicht! Der vermerkt darauf, dass sie verbrannt wurde. Und dann der Satz der mich fast zu Boden geworfen hat: „Aber der Stift riecht geil!!!“ So was kann nur Alex machen. Vielleicht findet das außer mich MIR (ups :-) auch keiner lustig, ich allerdings hab mich danach noch darüber amüsieren können… Einfach schön sowas!

Die CD hängt jetzt schön an der Pinnwand von fips!

Grüße in die neue Woche!
Stay tuned…