Ausflüge Fotos

Von Ägypten…

Mein erster All-Inclusive-Urlaub überhaupt ist vorbei. Eine Woche lang Sonne, Strand, Meer, Schnorcheln, Pool und massenweiße Essen hieß das in unserem Fall (wobei letztes von der Verdauung vor Ort etwas unterbrochen wurde). Einfach mal gar nichts tun ist ja wirklich eine der größten Herausforderungen für mich. Nur am Strand liegen und vielleicht nicht mal ein Buch lesen – es ist mir gelungen und da ganze war eine gelungene Woche mit Anja, Micha und Anne. Danke an dieser Stelle!

Das Verrückte: in der „kleinen“ Hotelwelt geht es deutsch zu. Die Einheimischen radebrechen was sie so hinbekommen. Bezahlt wird, wenn es geht, lieber in Euro als in Ägyptischen Pfund. Nicht wirklich ein authentischer Einblick in das Land in dem gerade so viel passiert. Auf der Straße haben wir immer wieder Einheimische gefragt wen sie denn so wählen in ein paar Wochen. Da wurde Ägypten dann ein bisschen greifbarer. 

Ich hab die Zeit neben dem Erholen auch für mehr oder weniger kreatives Fotoaktionen genutzt. Die Ergebnisse könnt ihr hier anschauen. Keine Angst die klassischen „wir-fotografieren-jeden-Mist“-Bilder müsst ihr nicht erwarten ;) – aufs Bild klicken und ab geht’s…

 

  • Sieht echt toll aus. Ich hoffe du hast ein bisschen Erholung mit nach Deutschland genommen.