Digitales Zeug Tiefgang

Von 30-Tages Herausforderung

Ich schätze die TED-Talks wirklich. Aktuellste Entdeckung: Matt Cutts (Google Employe) mit seinem Vortrag: „Try something ne for 30 Days“:

Die Idee ist so alt wie simple und trotzdem mega gut. Ich hatte mir sowas schon immer wieder mal vorgenommen aber es dann doch nie gestartet. Heute saß ich mit Jan, Fabi und Stefan zusammen und wir schauten dieses kleine Video. Daraufhin haben wir uns für diesen Juli folgende Aufgaben gesetzt:

  • Jan: jeden Tag 10-15 Minuten Klavier spielen
  • Stefan: jeden Tag 30 Minuten Rad fahren
  • Fabi: jeden Tag endlich mal um 00:00 Uhr ins Bett
  • ich: jeden Tag 15-20 Minuten spazieren gehen

Für den August hab ich mir vorgenommen jeden Tag ein Foto zu machen. Ideen für die nächsten Monate gerne in die Kommentare. Bedenkt: es muss etwas einfaches sein, denn das kann man wirklich erledigen.

Vielleicht will der Eine oder Andere ja auch noch mitmachen – ebenfalls in den Kommentaren verpflichten ;)

Grüße und Dank an Andi der mich mal wieder auf die TED-Talks gebracht hat…

Stay tuned…