quote

“If you do something and it turns out pretty good, then you should go do something else wonderful, not dwell on it for too long. Just figure out what’s next.” Steve Jobs

Weiterwege

Wer diesen Blog schon länger als mein Outing kennt, wird wissen, dass mich so manches Zitat von Mr. Steve Jobs durchaus angesprochen hat. So gibt es auch für die aktuelle Situation eines, das mir, während ich die letzten Wochen überlegt habe, immer wieder in den Kopf gekommen ist:

“If you do something and it turns out pretty good, then you should go do something else wonderful, not dwell on it for too long. Just figure out what’s next.” Steve Jobs

Meine Stelle im EJW war befristet bis Ende 2016. Danach gab es offiziell keine Mittel dafür. Das der Stellenplan, in dem die Stelle nicht drinnen ist, aus einer Zeit vor dem Medienwandel kommt, ist eben eine Tatsache. Das das EJW auch im Jahr 2017 jemand braucht, der den Web & Social Media Bereich weiterdenkt liegt auf der Hand. Ich werde das aber nicht sein. Nachdem ich mich Anfang des Jahres dazu entschlossen hab, lernhungrig etwas anderes zu erleben, hab ich nun den Entschluss getroffen meine Stelle im EJW auf Ende des Jahres zu kündigen.

Manchmal kommt man an den Punkt, dass einem viele kleine Dinge die im Job übrig geblieben sind, zu oft auf die Nerven gehen. Manchmal merkt man: die coolen Veranstaltungen mit dem tollen EJW-Presseteam reichen nicht aus um den vielen anderen Quark, den man auf dem Schreibtisch hat, zu kompensieren. Manchmal merkt man: es wird Zeit weiterzuziehen. Das EJW und ich haben in den letzten Jahren viel erreicht und verändert: ziemlich gutes Zeug eben. Nun geht es darum: “Just figure out what’s next.” Evolution.

Die Nächste Station heißt für mich: Hoffnungsträger Stiftung und b:13 in einer 50/50-Kombination. Was mich bei meinem neuen Arbeitgeber dann so erwarten wird – erzähl ich hier mal an anderer Stelle.

  • Hi Floh, freut mich sehr. Viel Freude bei den anstehenden Veränderungen. :)