Kategorien
YouTube & Vimeo

Von Katzen und ihren Eigenarten…

„Na, endlich – das wird aber auch einmal Zeit“ sagte sie in gewohnter selbstbewusster Manier als ich erwähnte das ich diesen Artikel wohl ihr widmen sollte… Die Rede ist von Larissa ;-).

Damals, als ich noch in der Missionsschule zu Unterweissach in meinem Studierzimmer saß und wie immer ernsthaft am arbeiten war, klopfte es an meiner Tür. Herein kam das holde Fräulein Schmitt mit doppel tt. Im Gepäck hatte sie eine digitale Ablenkung aus der großen YouTubeMediathek. Nach langem hin und her überlegen ob ich denn diese Störung in meinem Studieralltag gebrauchen könnte ließ ich es dann doch zu und öffnete zusammen mit Frau Schmitt (immer noch mit doppel tt) das Video… Es ging um eine Katze… Nun wenn ich ehrlich bin: Wenn jemand zu dir sagt: „Hey da gibt es ein Video mit einer Katze auf YouTube“ dann muss ich immer zur Decke schielen (okay eigentlich schiele ich auch im normalen Leben). Denn ganz unter uns: Tiere auf Skatboards ist nun wirklich nicht des Sehens wert… Diese gezeichneten Katzenvideos aber auf jeden Fall…

Das war der erste Streich… Es folgen zwei weitere durchaus sehr realistische Katzenvideos… Warum sind diese Tiere eigentlich so unglaublich intelligent?

Die lieb Frau Schmitt will sich trotzdessen eine Katze zulegen… Das wollte sie auch schon mit mir zusammen als wir noch nach Südamerika Afrika auswandern wollten. Ich war immer dagegen. Mal schauen was der Herr Kurz so von Katzen hält… Die Videos ansich sind doch trotz Tieren auf YouTube ganz nett gemacht.

So weiter ans Werk. Grüße vom Schreibtisch…

Stay tuned…

8 Antworten auf „Von Katzen und ihren Eigenarten…“

Sehr geehrter Herr Maier,

herzlichen Dank für die Widmung an mich und meine stolze Liebe zum Katzentier. Herr Kurz ist selbstverständlich ebenfalls sehr angetan von diesen entzückenden Geschöpfen und wird diese Liebe in späteren Zeiten einmal mit mir teilen. Auch er hat nur gute Erfahrungen gemacht und kann trotz der Begeisterung für die oben angezeigten Videos nicht verstehen, warum diese Videos Katzen in irgendeiner Weise realistisch darstellen sollten….:)

Trotz allem – ein fröhliches Schnurren aus Hause zu Unterweissach!
Frau SchmiTT

Do you remeber? Lieber passe ich auf deine Kinder auf, als wie noch eine Nacht mit Tigger?! Ja ja die lieben unschuldigen Katzenblicke! Haben gelacht und mitgefühlt mit Simon. Alex sei gewarnt!!! Grüßle Petra

und man stelle sich mal Alex zusammen mit der Katze auf dem sofa vor :D … ich fänds lustig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.