Kategorien
Ausflüge CVJM

Von Ordinationen…

Sonntag vor zwei Wochen war es soweit: Nach 4 Jahren Schule und einem Anerkennungsjahr war meine Ausbildung endlich abgeschlossen. Und nicht nur meine – auch die Ausbildung meiner 7 Kommilitonen. Angefangen hatten wir 2004 in fast doppelter Besetzung.

Diesen Kurs hat eines ausgezeichnet: die Kreativität in der Gruppe. Und so konnten wir uns auch nicht einfach wie jeder andere Kurs vor uns ordinieren lassen. Es war klar: Es muss eine Corporate Identity her und so kauften wir gemeinsam die Onlinekaufhäuser leer. Heraus kam das hier:

KursiKurs

Unsere Dame war natürlich nicht das „schwarze Schaf“ unseres Kurses (mancher hat das bei unserem Auftritt behauptet… :-). Im Rückblick eine tolle Zeit mit euch!

Und hier noch ein nettes Familienbild. Der einzige der einigermaßen bescheuert darauf aussieht bin ich :-D

die Familie

Grüße an meinen Kurs

Stay tuned…

10 Antworten auf „Von Ordinationen…“

Wer ist der Depp, der so bescheuert auf der rechten Seite rumsteht????? ALLE stehen normal da, bis auf den!

Alter, wie dumm!

Aber ich will doch grad gar nix hinschreiben… hab doch nur generell gefragt, ob da jeder was hinschreiben kann

nee, floh hat schon recht: der strahlt nich nur durch seinen weißen anzug, sondern auch irgendwie durch die gefletschten zähne…;-)

Meine Eltern kommen nicht ohne 4 Kinder aus… Deswegen haben sie ne Freundin von Sandra aufgenommen, da die etwas Probleme daheim hat… Und so entstehen außergewöhnliche Familienbilder :-D

genau das dachte ich auch Micha … echt ein Trottel rechts im Bild. Eine Sekunde später und er wär nach hinten lachend aus dem gekippt … :-)

Herzlichen Glückwunsch an dich Floh. Jetzt bist du ja praktisch auch ein Dipl.-Ing … halt irgendwie anders :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.